Leistungskatalog - Pflege (SGB XI)

Die Pflegekasse übernimmt bei ambulanter Versorgung monatlich bestimmte Pflegekosten, die abhängig vom jeweiligen Pflegegrad sind.

Um eine erfolgreiche Kostenübernahme zu erzielen, müssen bestimmte Punkte beachtet und eingehalten werden. So werden die Pflegekosten für die Grundpflege bis zu einem Höchstbetrag von der Pflegeversicherung übernommen, wenn ein Antrag auf Pflegegeld oder auf Sachleistungen bei der Pflegekasse gestellt wird. Stellt ein medizinischer Dienst die Pflegebedürftigkeit fest und die Einordnung in einen bestimmten Pflegegrad ist erfolgt, werden die anfallenden Pflegekosten von der Pflegekasse übernommen.

Nr Leistungskomplex Preis *
1 Erstbesuch 54,00 €
1a Folgebesuch bei wesentlichen Änderungen 31,95 €
2 Kleine Morgen-/Abendtoilette I 8,33 € 
3 Kleine Morgen-/Abendtoilette II 9,27 € 
4 Kleine Morgen-/Abendtoilette III 11,61 € 
5 Große Morgen-/Abendtoilette I 15,75 €
6 Große Morgen-/Abendtoilette II 18,54 €
7 Große Morgen-/Abendtoilette III 20,88 €
8 Spezielle Lagerung bei Bettlägerigkeit oder Immobilität 4,64 €
8a Spezielle Lagerung bei Bettlägerigkeit oder Immobilität als Einzelleistung 6,98 €
9 Hilfe bei der Nahrungsaufnahme – Hauptmahlzeit 11,61 €
10 Hilfe bei der Nahrungsaufnahme – sonstige Mahlzeit 4,64 €
11 Sondenernährung bei implantierter Magensonde (PEG) 6,98 €
12 Erweiterte Hilfe/Unterstützung bei Ausscheidungen 4,64 € 
12a Erweiterte Hilfe/Unterstützung bei Ausscheidungen als Einzelleistung 6,98 €
13 Kleine Hilfe/Unterstützung bei Ausscheidungen 1,85 €
14 Hilfestellung bei Verlassen und Wiederaufsuchen der Wohnung 3,24 €
15 Begleitung bei Aktivitäten 27,81 €
16 Beheizen der Wohnung (Ofenheizung) 4,05 €
17 Reinigung der Wohnung - wöchentlich 22,50 €
17a Reinigung der Wohnung - täglich 4,05 €
18 Waschen/Pflege der Wäsche und Kleidung 16,20 €
19 Wechseln der Bettwäsche 2,25 €
20 Vorratseinkauf 6,75 €
21 Besorgung 4,05 €
22 Zubereitung einer Hauptmahlzeit 12,15 €
23 Zubereitung einer sonstigen Mahlzeit 3,15 €
25 PfLEG (§ 45 SGB XI) zusätzliche Betreuungsangebote 30,00 €
26 Häusliche Pflege bei Verhinderung der Pflegeperson (§ 39 SGB XI) 30,00 €
30 Häusliche Betreuung 6,75 €

* Zuzüglich 7,16% Investitionskosten nach § 82 Absatz 4. Sozialgesetzbuch XI

Leistungskatalog - Behandlungspflege (SGB V)

Pflegekosten für die Behandlungspflege werden komplett von den Krankenkassen übernommen, wenn folgende Voraussetzungen gegeben sind: Wird durch die Pflege ein Krankenhausaufenthalt vermieden. Die Zahlung für Medikamentenverabreichung, Körperpflege werden komplett, Leistungen für hauswirtschaftliche Versorgung wird für eine begrenzte Dauer gezahlt.

Damit diese Leistungen komplett oder teilweise gezahlt werden, bedarf es einer ärztlichen Verordnung und die Genehmigung der Verordnung durch die Krankenkasse.
Sind aufgrund der Pflegebedürftigkeit Umbaumaßnahmen einer Wohnung notwendig, können weitere Zuschüsse gewährt werden, die über die Pflegeleistungen hinaus gehen. Diese Zuschüsse werden jedoch nur gezahlt, wenn die Leistungen anderer Sozialleistungsträger ausschieden.

Quelle: www.gesetzliche-krankenkassen.eu

Leistungskatalog - Private Leistungen

Auf Wunsch führt die HK Pflegedienst gemeinnützige GmbH private Leistungen aus.

Die Lieferung des berühmten "Essen auf Rädern" oder Hauswirtschaft, der Pflegedienst steht Ihnen mit verschiedenen Serviceleistungen zur Verfügung.

Nr Leistungskomplex Preis
400.0 Essen fahren 1,75 €
405.0 Essen fahren mit Hilfe 3,00 €
410.0 Hauswirtschaft pro Stunde 25,00 €
430.0 Dosimed stellen privat 3,58 €
440.0 Blutdruck (RR) - Kontrolle privat 2,62 €
450.0 Blutzucker (BZ) - Kontrolle privat 3,05 €
460.0 Einreibung privat 2,96 €
470.0 Wegepauschale 5,00 €
480.0 Serviceleistung 1 Stunde 25,00 €
510.0 Besorgung – Verordnungen, Hilfsmittel, etc. 6,25 €
540.0 Hausnotruf - Monatlich 25,00 €
576.0 Körperpflege je Einsatz20,25 €